Nicolai Baehr präsentiert "Renzo Piano - Architekt des Lichts" Veröffentlicht: 14. April 2019

Am Sonntag 19.05.2019 - 19:00 Uhr im Kino Breitwand in Starnberg und
am Mittwoch 29.05.2019 - 19:30 Uhr im Kino Breitwand Gauting wird der Film "Renzo Piano - Architekt des Lichts" vorgeführt. Reservierung empfohlen.

Nicolai Baehr wird in einem Vortrag in das Thema einführen.

Der Architekt Renzo Piano gilt als Genie, wenn es um die Konzeption moderner Gebäude geht. Carlos Saura ist als Regisseur hingegen der Meister einer ganz anderen Kunst: des Films. Gemeinsam vergleichen die zwei Männer die Beziehung zwischen der Architektur und dem Kino. Am Beispiel des Centro Botín im nordspanischen Santander zeigen sie, wie Magie durch den Gebrauch von Licht erzeugt wird und sogar ein Gefühl des Fliegens hervorrufen kann.

Saura begleitet Piano durch die verschiedenen Entstehungsphasen des Gebäudekomplexes, vom Entwurf bis hin zum Bau. Dabei entsteht zwischen den beiden Männern ein intensiver Dialog über Kunst, den kreativen Schaffensprozess, und die soziale Funktion von Schönheit.

Renzo Piano ist der Ansicht, dass ein einziges großes Gebäude wie das Botín Center die Seele einer Stadt für immer verändern kann.


Anschließendes Gespräch mit Dipl.-Ing. Nicolai Baehr, Mitglied des Wessobrunner Kreises und Architekt in Starnberg.

Land: Spanien
Jahr: 2018
Länge: 63 Min.
Regie: Carlos Saura


Unser Premiumförderer:

Unser Premiumförderer:



Zurück zur Übersicht