Neuwahlen des BDIA Landesverband Bayern Veröffentlicht: 15. November 2013

Am 26.10.2013 fand in Nürnberg die Mitgliederversammlung des BDIA Bayern statt.

Diese wählte turnusgemäß einen neuen Vorstand.

Als neuer Landesvorsitzender Bayern ist der Innenarchitekt und Wessobrunner Kreis Mitglied Jürgen Bahls aus Diessen am Ammersee gewählt worden.

Jürgen Bahls ist bereits 26 Jahre Mitglied im BDIA, davon 12 Jahre im Vorstand tätig. Er war 4 Jahre Vorstandsmitglied in der Bayerischen Architektenkammer.
Er ist Mitglied der Vertreterversammlung und war 4 Jahre 2. Vorsitzender der Innenarchitekten bei der Bundesarchitektenkammer in Berlin und 4 Jahre Vorsitzender der Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit, ebenfalls bei der Bayerischen Architektenkammer.

Als Stellvertreter wurden gewählt:
·       Claudia Schütz, Rosenheim, Geschäftsstelle BDIA Bayern
·       Silvia Decke, München, Digitale Medien + Veranstaltungen
·       Christoph Lay, München, Öffentlichkeit + Digitale Medien
·       Matthias Franz, Eching/München, Kassenführer
·       Tillmann Fischbach, Memmingen, Schriftführer

Für die Legislaturperiode stellte Bahls sein Programm vor und rückt die digitale Kommunikation in den Mittelpunkt seiner zukünftigen Arbeit.


Unser Premiumförderer:

Unser Premiumförderer:

Unser Premiumförderer:



Zurück zur Übersicht